Mike McBike @ Home / Arcade Reps Teil 5 / Magix


{Magix - als die Arcadespiele in die Pubertät kamen...} Ein kleines Schmankerl nebenher: Platine in zweifelhafter Qualität, Spiel nicht bekannt. Kein Gameplay, nur heftige Streifen und ein Sync-Signal von ca. 32kHz.

Magix

Die CPU läuft, aber es tut sich nichts. Der Quarz für die Video-Generierung hingegen schwingt nicht... kein Wunder:

Magix

Ich hab noch einen ollen 16MHz mit viel zu dicken Anschlussdrähten, da hilft viel Lötzinn:

Magix

Oh je... Magix... Der pixelgewordene Albtraum meiner schlaflosen Nächte. War da der Joystick links, damit man die rechte Hand frei hatte? Ich kann mich nicht mehr entsinnen...

Magix

Magix

Magix


© 2013 - 2017 · W. Robel e-Mail senden