Mike McBike @ Home / Arcade Reps Teil 6 / Raiden 2


{Raiden 2 - aphon!} Ein neues Opfer: Raiden 2 mit akuten Soundproblemen, genauer: die PCB ist völlig stumm. Hier mal die bedauernswerte PCB:

Raiden 2

Jemand (also ein Vertreter des personifizierten Fachkräftemangels) hat schon mal den Seibu Audio-Mixer-Hybrid getauscht - er hätte besser mal alle Pins eingelötet... Aber daran lag es erst mal nicht...

Raiden 2

Verrottete Widerstände...

Raiden 2

Nachgebratene SMD-Customs...

Raiden 2

Schräg eingelötete Voice Synthi-ICs:

Raiden 2

Bratspuren am Hybriden...

Raiden 2

Getauschte Video-RAMs... alles das hat mit dem Sound nichts zu tun.

Raiden 2

Der Z80 werkelt, aber der Datenbus D6 hat eine High-Schwäche... Das ist mir aufgefallen, weil der Z80 nicht aus seinem Interrupt zurückkehrt - typischer Programmablauffehler. Soundanforderung durch Interrupt - nach Beendigung des Sounds wird der Interrupt wieder gelöscht...

Raiden 2

Alle diese Bausteine hängen am Z80 Datenbus... welcher ist es wohl, der den Datenbus runterzieht?

Raiden 2

Ich fange mit dem Work-RAM an...

Raiden 2

Das war es nicht... Der Custom SIE150 könnte es auch sein, ich will ihn nicht auslöten, also unterbreche ich die Leiterbahn von D6...

Raiden 2

War's nicht - Gottseidank! Also wieder zusammenflicken...

Raiden 2

Schnauze voll - jetzt kommt alles raus... Synthis und FM-Audio...

Raiden 2

Arghh... kennt Ihr das, wenn der Autoschlüssel in der allerletzten Tasche steckt? Der Z80 war's selber...

Raiden 2

Dann klappt es auch mit dem Datenbus...

Raiden 2

Und wenn erst mal der FM-Audiobaustein mitspielen darf - dann klappt es auch mit der Interrupt-Steuerung! Heissa! Der Audio-Bereich lebt wieder!

Raiden 2

Sodele: Audio liegt bis zum Vorverstärker/Mixer/Filter-Hybrid an... Mit einem Audio-Signalverfolger kann man schon was hören.

Raiden 2

Der Soundhybride muss vorsichtig entlötet werden... das geht gut mit einem Lötsauger in Kombination mit Heißluftfön. Alle Versuche mit Entlötlitze kann man hier vergessen! Viel zu viele Masseflächen und die Keramik schluckt Wärme ohne Ende!!!

Raiden 2

Ein halber 40-poliger IC-Sockel bietet eine Austauschmöglichkeit!

Raiden 2

Der Kunde hatte noch einen zweiten Hybriden beigelegt... Arcade-Paralympics!

Raiden 2

Gleich mal mit passender Gehhilfe ausgestattet - er funktioniert auch!

Raiden 2

Und die Überraschung: der Ton geht. Mission erfüllt! Geiles Spiel, leider viel zu schwer. Tip an alle Selbermacher: Wenn das Auto nicht fährt, nicht gleich den Motor austauschen - vielleicht ist ja nur der Sprit alle! Will sagen: der Tausch des Soundhybriden hier war völlig sinnlos, weil die gesamte Audio-Sektion aufgrund des defekten Z80 nicht lief. Also erst messen, dann aktiv werden!


{Update!} Nach Rücksprache mit dem Besitzer hat sich noch ein interessantes technisches Detail ergeben, welches ich dem werten Leser nicht vorenthalten möchte: der umgebogene Hybrid-Pin war Absicht! Nach Aussage eines Users im Shmups-Forum kann man damit diverse Probleme mit Fremdgeräuschen lösen... ist mir hier nicht aufgefallen, aber einen Versuch ist es immer wert. Hier mal der Originaltext: "7/9/03 Repairing a Raiden II PCB - This board was from a friend of mine. It played fine but the sound had a massivly noisy hum/squeal. Kind of like EEEEEEEEEEE! OK I cant type what I heard. Poking around with the scope I found that on pin 10 and 11 (which are tied together) of the hybrid chip (the SIPP package that is potted and has components within) in the sound circuit had a sawtooth wave on it. And it matched the sound I was hearing. I did not have a replacement chip but I found that if I cut pin 10 away from the PCB, the hum was gone and the sound level was OK. So it is sort of repaired for now." Link dazu: Shmups-Link


© 2013 - 2018 · W. Robel e-Mail senden