Mike McBike @ Home / Arcade Reps Teil 7 / Capcom Pang


{Capcom Pang} Da bekomme ich eine originale Capcom Pang und denke, klar: Suicide Kabuki - einfach auf Z80 umschalten und zwei EPROMs und ein paar Strippen...

Capcom Pang

Die Originale sieht man nicht so oft, da ist der Umbau es wert! Der Akku ist nicht mal ausgelaufen...

Capcom Pang

Oh - die Transistoren sehen ja gar nicht mal so gut aus...

Capcom Pang

Und das EEPROM auch nicht...

Capcom Pang

Und die EPROMs erst recht nicht - vielleicht hilft hier ja noch der Glasfaserpinsel?

Capcom Pang

Die Tantals könnte man ja eh tauschen - bevor es brennt...

Capcom Pang

Würg: da hilft kein Putzen!

Capcom Pang

Selbst die Sockel sind von Rost zerfressen - diese Platine stand in schlechtem Klima.

Capcom Pang

Wie ich hören musste, aus bella Italia, vermutlich nicht weit von der Mittelmeerküste.

Capcom Pang

Es ist ein Jammer, aber die Reparatur solcher Grotten kostet mehr als der Kauf eines funktionsfähigen Originals... Dieses Teil ist nicht mal mehr als Ersatzteilspender geeignet.


© 2013 - 2022 · W. Robel e-Mail senden