Mike McBike @ Home / Vectrex / Vectrex 3


{Fehlerbeschreibung} Kunde... Vectrex... geht nicht... Drama... Aber das ist kein adäquater Vectrextransportkarton:

Vectrex 3

Nach dem Auspacken sieht das Gehäuse schon mal blöd aus:

Vectrex 3

Vectrex 3

Nach dem Öffnen fallen mir diverse Kuststoffteile entgegen. Ein stabiler Karton wäre sicher eine gute Idee gewesen.

Vectrex 3

Einmal mit dem Multimeter messen enthüllt: die Sicherung ist durch. Ausgetauscht und ...

Vectrex 3

Geht. Leider kein Ton und die Vektoreinstellungen muss ich auch alle nachregeln...

Vectrex 3

Vectrex 3

Erstmal Mechanik... ich bin da ganz eigen, es mus für die Ewigkeit halten, daher scheidet Sekundenbäpp grundsätzlich aus, außer zum fixieren der abgebrochenen Teile:

Vectrex 3

Vectrex 3

Hier hilft nichts mehr, da fehlen die Krümel...

Vectrex 3

Ein alter Filzmarker und UHU Plus geben die nötige Stabilität:

Vectrex 3

Die Hülsen werden mit dem Heißluftfön auf die nötige Weite gebracht und auf die Stutzen gesetzt...

Vectrex 3

Hier ist der Spalt zu sehen, der gleich mit Epoxydkleber gefüllt wird. Keine Angst, das Zeug kriecht langsam aber sicher da hinein...

Vectrex 3

Und fertig:

Vectrex 3

Schweinkram, elendiger... Also:
1. Der Audio-Hack mit dem auf der Rückseite angelöteten Kabel funktioniert nicht ohne Operationsverstärker!
2. Audio funktioniert garnicht, wenn das daumendicke HF-Kabel an der Seele abbricht.
3. Die Kiste schaltet sich ab, wenn der IC-Sockel an den abgerissenen Lötaugen einen kapitalen Wackler hat.
4. Wenn Kaninchen eine 230V-Leitung anknabbern, dann repariere ich diese nicht mit Klebeband.
5. Ich nehme immer Lötkolben mit ausreichend Leistung, wenn ich dicke Kabel anlöten will.
6. Ich überlasse Reparaturen und Hacks den Spezialisten oder über erst mal an einer billigen Platine.
7. Nein, ich bau Dir den Audio Hack nicht ein, das Teil brummt laut. Alle Vectrexen brummen. Deswegen sind die so teuer. Vectrexen, die brummen, funktionieren. Freu Dich drüber.
8. Ich wähle einen stabilen Karton für den Versand.

Vectrex 3

Vectrex 3

Vectrex 3

Vectrex 3

Vectrex 3

Den ROM-Sockel musste ich komplett entfernen, die empfindlichen Vias waren teilweisse rausgerissen und auf beiden Seiten löten geht nur direkt am IC...

Vectrex 3

Vectrex 3

Vectrex 3

Vectrex 3

Vectrex 3

Vectrex 3

Vectrex 3

Das angeknabberte Stromkabel hab ich mal aus Sicherheitsgründen professionell geflickt:

Vectrex 3

Vectrex 3

Vectrex 3

Vectrex 3

Der Aufwand war enorm, die Ursache des Schadens sinnlos. Aber die Vectrex lebt wieder!

Vectrex 3

Für die Interessierten Leser: die Vectrex CPU-Platine in voller Auflösung:

Vectrex 3

Vectrex 3

© 2013 - 2016 · W. Robel e-Mail senden