Mike McBike @ Home / MVS NEO GEO / Twinkle Star Sprites Conversion


{Twinkle Star Sprites Conversion} Wieder mal... ROMs gebrannt, eingelötet, geht nicht. Das Spiel läuft einwandfrei, der Sound ist glasklar (Japaner... *facepalm*) - nur die Grafik... Da muss ich noch mal auslöten, oder auf Ihbäh verticken - "mit leichten Grafikfehlern, für Bastler kein Problem..."

Twinkle Star Sprites

Twinkle Star Sprites

Twinkle Star Sprites

Fortsetzung folgt - hoffentlich!


{Fortsetzung - endlich...} Ich fühle mich so...

Twinkle Star Sprites

Tja... das ROM-Set hatte Bank-switched-C-ROMs... Erklärung folgt später. Auf jeden Fall funktioniert es jetzt einwandfrei... (1000 Lötstellen später...)


{Analyse} Also im Detail: der Fehler lag ja nur in den Grafik-ROMs... das änderte sich auch nicht durch den Tausch verschiedener CHA-Boards... Dann wollte ich mir die ROMs mal genauer ansehen:

Twinkle Star Sprites

Die Google-ROM-Suche erbrachte für C1 und C2 erstaunlich wenig Treffer...

Twinkle Star Sprites

Da muss ich mir doch mal den M.A.M.E. ROM-Satz ansehen:

Twinkle Star Sprites

Ganz andere Checksummen für C1 und C2? WTF!!! Mal grafisch vergleichen:

Twinkle Star Sprites

Man sieht hier genau die beiden C1 und die beiden C2 nebeneinandergestellt... Und was erkennt man? Bankswitched ROMs bei meinem ersten Download... Also schnell die C1 und C2 neu gebrannt und...

Twinkle Star Sprites

Twinkle Star Sprites

Twinkle Star Sprites

Twinkle Star Sprites

Twinkle Star Sprites

Ahrghllll!!!! Ach, da fällt's mir ein: CHA512 kann ja nicht ganz als Ersatz für CHA256 hergenommen werden, die oberen Speicherbereiche werden irgendwie ein klein wenig anders genutzt... Also noch mal alles ausgelötet und in eine CHA256 verpflanzt:

Twinkle Star Sprites

Twinkle Star Sprites

Hier noch einmal die PCBs in hochauflösender Schönheit (Klicken!):

Twinkle Star Sprites

Twinkle Star Sprites

© 2013 - 2016 · W. Robel e-Mail senden