Mike McBike @ Home / Elektronik / 3DFX Voodoo 5 Reparatur


{3DFX Voodoo 5 Fehlerbild} Heute gibt es mal eine Tat, die mich an die Grenzen meiner Nerven (und meines stetig schlechter werdenden Sehvermögens) gebracht hat. Hier hat nur noch meine Werkstattlupe (die mit der runden Leuchtstoffröhre und dem 2kg Glasbrocken in der Mitte) weiter geholfen. Der Kunde lieferte folgendes Fehlerbild:

3DFX Voodoo 5

3DFX Voodoo 5

3DFX Voodoo 5

{3DFX Voodoo 5 Reparatur} ...Und den Patienten plus zwei Spendernieren mit:

3DFX Voodoo 5

Die Spender-RAMs:

3DFX Voodoo 5

Die Patienten-RAMs - mittlerweile durch Lötversuche ganz schön mitgenommen...

3DFX Voodoo 5

3DFX Voodoo 5

Runter mit dem Mist:

3DFX Voodoo 5

3DFX Voodoo 5

3DFX Voodoo 5

Auch die auf der Rückseite:

3DFX Voodoo 5

Jetzt geht's los...

3DFX Voodoo 5

Saubermachen... Scheiße, die ersten Pads sind schon ab... Wenn manche Leute an ihren Teilen rumbraten... ;-)

3DFX Voodoo 5

Egal, rauf damit:

3DFX Voodoo 5

Und den Pad mit Fädeldraht ersetzt - ich sage nicht die Worte, die ich bei unzähligen Versuchen verwendet habe...

3DFX Voodoo 5

Unten fertig...

3DFX Voodoo 5

Oben fertig...

3DFX Voodoo 5

Im Ernst - ich habe nicht damit gerechnet, dass das Teil wieder tut... Wenige Tage später kam die Rückmeldung: funktioniert wieder einwandfrei.


© 2013 - 2017 · W. Robel e-Mail senden