Mike McBike @ Home / Museum / Cristie Data Recorder


{Cristie Data Recorder 210/213} Ist bei uns in der Firma rausgeflogen... ja, wir haben eine lange Geschichte... Ein Datensicherungsbandlaufwerk, welches direkt nach Erfindung der Keilschrift auf den Markt kam. Datenträger: Microcassetten! Das Laufwerk hatten wir vor ein paar Jahren schon mal einzeln hier im Angebot. Zu Allererst hier mal ein Dump der Programm-EPROMs:

... 215.bin
6502 Binärfile 2kByte

Das Teil ist interessant - offensichtlich passiert alles über eine serielle Schnittstelle - ich weiß nur nicht, wie! Hat jemand eine Anleitung dafür? Drinnen stecken: CPU 6502, VIA 6522, Seriell: EF68A50 und fette 1k RAM (2114x2).

Cristie Data Recorder

Das Gehäuse ist eine Cristie Eigenentwicklung, das Bandlaufwerk hatte ich schon mal einzeln in der Hand...

Cristie Data Recorder

Auf der Rückseite: Stromanschluss und serielle Schnittstelle - was braucht man mehr?

Cristie Data Recorder

Innen ist alles schön aufgeräumt - Laufwerk, Netzteil und ein 6502 SBC...

Cristie Data Recorder

Ich vertraue den Netzteilkondensatoren nicht, aber sie funktionieren noch...

Cristie Data Recorder

Das Prozessorboard - ohne Dokumentation wird es schwer...

Cristie Data Recorder

Beim Einschalten blinkt die LED und auf der Schnittstelle tut sich genau nichts. O.K., dann muss ich mir doch mal den Assembler Code genauer ansehen...

Cristie Data Recorder

Wird sicher irgendwann fortgesetzt... ;-)


© 2013 - 2021 · W. Robel e-Mail senden